Ich folge dem Trend…

Mallorca-Mode

Posted on: August 10, 2010


Es muss nochmal die Männer erwischen, tut mir Leid! Aber das was ich manchmal rumlaufen sehe, ist auch unerträglich! Ich habe es liebevoll „Mallorca-Mode“ getauft. Wenn ich an diesen Namen denke, dann stelle ich mir die DEUTSCHEN Männer vor, die selbstbewusst mit kurzen Shorts über den Strand und durch die Gassen laufen. Alles schön und gut, es gibt nichts zu meckern (wenn man mal von den Männern absieht, die ganz enge Badeshorts tragen und mindestens 50 Kilo zu viel auf den Rippen haben..aber das ist ein anderes Blatt). Doch wie manche dann doch den Vogel abschießen…ich habe mich langsam daran gewöhnt. Bereits aus 400 Metern Entfernung ist erkennbar, dass einem dort gerade ein deutscher Urlauber entgegenkommt: kurze Shorts, weiße Tennissocken bis zum letzten Stretchvolumen ausgereizt und bis zu den Knien gezogen und dazu noch hellbraune Flechtsandalen. AAHHH!!!

Also ich kann das wirklich nicht nachvollziehen, wie kann man denn solche Geschmacksverirrungen haben?! Die Socken sind doch auch gar nicht nötig, es ist Sommer!!!! Und wenn dann zieht man keine Sandalen an, sondern vielleicht doch eher Turnschuhe. Das würde dann auch modisch alles im Einklang sein. Aber eigentlich geht es noch schlimmer, nämlich, wenn zu den bereits genannten Punkten noch das weiße Achsel-Feinripphemd kommt. Sieht besonders bei Männern mit dickem Bierbauch und 30 cm langer sprießender Brustbehaarung gut aus! Irgendwann ist doch die Zeit, in der „Mann“ seinen Stahlkörper zeigen muss, auch vorbei. Zumindest muss man den dann nicht mehr so offiziell zeigen, wenigstens zum Schutze der anderen. 😉 Die, die dann noch richtig den Vogel abschießen wollen, die binden sich eine große Kamera um den Hals und schnallen sich eine dicke Bauchtasche um die Hüfte: der perfekte deutsche „Touri“! Voila!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: